laetitia devernay Laëtitia Devernay

Autorin

 

Laëtitia Devernay wurde 1982 in Paris geboren. Sie hat ein Diplom der Kunsthochschule Straßburg und der Hochschule für angewandte Kunst Olivier de Serres. Im Jahr 2006 war sie Preisträgerin des Zeichenwettbewerbs Teatrio’s International Illustration Competition „A Fabulouse Yellow“ (Venedig). Sie ist Graphikerin und unterrichtet Zeichnen für Kinder.

 

 

Bestiaire mécanique

 

Rakete, Moped, Zeppelin, Kehrmaschine, Zug oder Gondel: Die Illustratorin hat sich einen Spaß daraus gemacht, bestimmte Tierarten zu verfremden und in ein Fortbewegungsmittel zu verwandeln.Anhand einer poetischen und rätselhaften Beschreibung versucht das Kind beim Anschauen des Buches zu erraten, von welchem Tier die Rede ist.

 

La Joie de Lire
48 Seiten
ISBN 978-2-889-08245-2
17,50 €
Erscheinungstermin:
Oktober 2014

ab 8 Jahre

Devernay Bestiare
Begründung der Jury

„Dieses Buch vermischt auf sehr erfrischende Art und Weise zwei Universen, die junge Leser und Leserinnen faszinieren: Einerseits erfahren wir eine ganze Menge über Transportmittel, die wir eines Tages gerne benutzen würden, z.B. eine Dschunke oder ein U-Boot, weil sie uns Abenteuer versprechen. Andererseits wird uns kurz und knapp erklärt, von welchem Tier jeweils die Rede ist. Die Originalität dieses anregenden Bilderbuchs hat der Jury sehr gut gefallen. Hier wird mit unserer Phantasie und unserer Vorfreude aufs Größerwerden gespielt – und zwar mit großer Leichtigkeit und Schönheit – und einem kleinen Lächeln.“